Einsatz: Baum auf Fahrbahn

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Feuerwehr Rimpar um ca. 3:33 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Straße zwischen Rimpar und Gramschatz alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, das ein Baum quer über die Fahrbahn lag und ein PKW aus Fahrtrichtung Gramschatz kommend gegen den liegenden Baum gefahren ist. Der Fahrer war glücklicherweise nicht verletzt, somit musste lediglich der Baum mittels Kettensäge zersägt und von der Straße entfernt werden. Für die Arbeiten musste die Straße vollständig gesperrt werden.

Verkehrsunfall

Am 09.08 kam es auf der Staatsstraße 2294 auf der Strecke zwischen Versbach und Rimpar zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKWs. Hierzu wurde die Feuerwehr Güntersleben und Rimpar und im weiteren Einsatzverlauf die Berufsfeuerwehr Würzburg alarmiert. Vor Ort zeigt sich, dass ein PKW nach einem Überschlag auf dem Dach zum Liegen gekommen war, glücklicherweise konnten sich die Insassen aber selbst aus dem PKW befreien und befanden sich bereits in Betreuung durch den Rettungsdienst. Gemeinsam mit der Feuerwehr Güntersleben wurden Sicherungsmaßnahmen an den PKWs vorgenommen. An dieser Stelle auch nochmals vielen Dank für die gewohnt gute Zusammenarbeit! Die Straße musste für die Unfallaufnahme vollständig gesperrt werden.

Einsatz: Verkehrsunfall

Am Donnerstagabend (25.02) kam es durch den Niederschlag zu einer Eisbildung auf den Straßen in und um Rimpar. Diese Eisschicht war vermutlich die Ursache für einen Unfall, der sich zwischen Rimpar und Güntersleben ereignet hat. Zu diesem Unfall wurden wir um ca. 20:38 Uhr durch die Leitstelle alarmiert. Vor Ort wurde durch uns der Verkehr geregelt und die Betroffenen bis zu dem Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.

Einsatz: Verkehrsunfall

Am Mittwochabend (19.01) kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Rimpar und Gramschatz zu einem Verkehrsunfall. Gegen 19:06 Uhr wurde die Feuerwehr Rimpar alarmiert, da zunächst von einer eingeklemmten Person ausgegangen wurde. Glücklicherweise stellte sich bei unserem Eintreffen heraus, dass die Person sich bereits nicht mehr in dem Auto befand. Da sich das Fahrzeug in einem …

Weiterlesen …

Einsatz: PKW aus Pleichach geborgen

Am Donnerstagmittag gegen 14 Uhr wurde die Rimparer Wehr von der integrierten Leitstelle Würzburg zu einem Verkehrsunfall auf die Niederhoferstraße in Fahrtrichtung Würzburg alarmiert. Grund war ein PKW, der in einer Rechtskurve geradeaus fuhr, von der Fahrbahn abkam und mit der Motorhaube in der Pleichach zum stehen kam. Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte gab der …

Weiterlesen …

Einsatz: Verkehrsunfall

Am Freitagmorgen (12.11) wurde die Feuerwehr Rimpar um ca. 6:36 Uhr zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein Fahrzeug war am Ortsausgang von Maidbronn in Richtung Würzburg von der Straße abgekommen und auf einem Acker zum Stehen gekommen. Bei unserem Eintreffen befand sich der Fahrer glücklicherweise bereits außerhalb des Fahrzeugs und konnte umgehend durch den Rettungsdienst betreut …

Weiterlesen …

Einsatz: Verkehrsunfall

Am späten Mittwochabend (21.7) kam es zu einem Verkehrsunfall im Rimparer Ortsgebiet. Um ca. 23:08 wurde die Feuerwehr durch die Leitstelle Würzburg diesbezüglich alarmiert. Vor Ort wurde die Einsatzstelle abgesperrt und ausgeleuchtet. Außerdem wurden auslaufende Betriebsstoffe abgebunden. Nach einer Einsatzdauer von ca. einer Stunde konnten wir die Straße wieder freigeben und in unser Gerätehaus einrücken. …

Weiterlesen …

Einsatz: Verkehrsunfall in Rimpar

Am Dienstagabend gegen 19 Uhr wurde die Feuerwehr Rimpar, der Rettungsdienst und der Rettungshubschrauber aus Ochsenfurt zu einem Verkehrsunfall im Rimparer Ortsgebiet alarmiert. Beim Eintreffen vor Ort zeigte sich, dass zwei PKW an dem Unfall beteiligt waren. Zu diesem Zeitpunkt haben alle Personen bereits die Fahrzeuge verlassen. Die verletzten, aber ansprechbaren Personen wurden vom Rettungsdienst …

Weiterlesen …

Einsatz: Verkehrsunfall

Am vergangenen Mittwoch (13. Mai 2020) kam es gegen 22:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Güntersleben und Rimpar. Nachdem die Fahrerin mit ihrem PKW von der Fahrbahn abgekommen war, kam das Fahrzeug ins Schleudern und blieb auf der Seite liegen. Die Feuerwehren Rimpar und Güntersleben befreiten die Fahrerin umgehend aus dem Fahrzeug …

Weiterlesen …