FAQ Kinderfeuerwehr

Wie alt muss ich mindestens sein, um zur Kinderfeuerwehr zu kommen?

Um bei uns in Rimpar bei der Kinderfeuerwehr mitzumachen, musst du mindestens 10 Jahre alt sein.

Gibt es ein Höchstalter?

Mit 12 Jahren endet normalerweise die Mitgliedschaft in der Kinderfeuerwehr. Danach ist aber noch lange nicht Schluss, dann geht es für dich weiter mit den Jungens und Mädels der Jugendfeuerwehr. Die wichtigsten Fragen zur Jugendfeuerwehr werden in einem separaten FAQ beantwortet: FAQ Jugendfeuerwehr

Was wird in der Kinderfeuerwehr gemacht?

In der Kinderfeuerwehr geht es um das spielerische Kennenlernen der Feuerwehr. Wir versuchen also den Kindern altersgerecht zu vermitteln, für was die Feuerwehr da ist und wie sie helfen kann. Ebenso werden z. B. Themen aus der Brandschutzerziehung aufgegriffen. In der Kinderfeuerwehr geht es somit noch nicht um die Vermittlung von feuerwehrtechnischem Wissen, hierfür gibt es dann die Jugendfeuerwehr bzw. die aktive Feuerwehr.

Wie oft wird geübt?

Die Übungen finden normalerweise alle zwei Wochen am Freitagabend ab 17:00 Uhr statt.

Darf ich meine Eltern zur Übung mitbringen?

Natürlich dürfen deine Eltern dich begleiten. Gerne dürfen sich die Eltern auch zur aktiven Feuerwehr informieren, wir nehmen auch ganze Familien auf 😉

Noch Fragen oder schon überzeugt?

Deine Frage wurde nicht beantwortet oder wir haben dich schon überzeugt, dir die Rimparer Feuerwehr genauer anzuschauen, dann melde dich gerne über das unten stehende Kontaktformular. Wir freuen uns schon, dich persönlich kennenzulernen.