Amtshilfe im Rahmen des Katastrophenschutzes

Beladen der Logistikfahrzeuge im Feuerwehrzentrum Klingholz

Am Montag 12. April 2021 leistete die Feuerwehr Rimpar im Rahmen des Katastrophenschutzes Amtshilfe bei der Verteilung von Mund-Nasenschutz-Masken, FFP2-Masken und Schnelltests an Schulen und Kitas im Landkreis Würzburg. Diese werden im Zuge der Pandemiebekämpfung vor Ort benötigt. Bereits im Frühjahr 2020 haben wir mehrfach Masken und Schutzkleidung an Arztpraxen, Kitas, Schulen und andere Einrichtungen …

Weiterlesen …Amtshilfe im Rahmen des Katastrophenschutzes

Einsatz: Schnelles Türe öffnen

Am Montag (01.03) wurde die Feuerwehr Rimpar um ca. 08:35 Uhr zu einer Wohnungsöffnung alarmiert. Glücklicherweise war der Bewohner doch noch selbst in der Lage, uns die Türe zu öffnen. Es war somit kein weiteres Eingreifen durch die Feuerwehr erforderlich. Nachdem die Tür geöffnet war, wurde der Bewohner durch unser First Responder Team bis zu dem Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt

#Bluelightfirestation Challenge

Vielen Dank an die Feuerwehr Mühlhausen zur Nominierung zur #bluelightfirestation Challenge. Hintergrund der Aktion ist, dass sich auch bei den Feuerwehren der Alltag durch die Corona-Pandemie stark verändert hat. Keine Präsenzübungen, keine Veranstaltungen, keine Sitzungen oder sonstige Vereinsaktivitäten finden mehr statt. Mit diesem Beitrag möchten wir ein Zeichen setzen. Wir sind trotz der Corona-Pandemie für …

Weiterlesen …#Bluelightfirestation Challenge

Einsatzreicher Tag in Rimpar

Feuerwehr Schriftzug auf Einsatzjacke

Am heutigen Montag galt es für die Feuerwehr Rimpar gleich drei Einsätze zu bewältigen. Kurz vor 11 Uhr ging es los mit einem Wasserschaden in einem Wohngebäude. Dieser Einsatz konnte bereits nach wenigen Minuten erfolgreich beendet werden. Später am Tag folgten zwei Verkehrsunfälle. Gegen 15:15 Uhr der Erste auf der Staatsstraße 2294 Rimpar Fahrtrichtung Gramschatz. …

Weiterlesen …Einsatzreicher Tag in Rimpar

Abgesagt: Christbaumsammlung 2021

Christbaumsammlung 2021 in Rimpar abgesagt

Schweren Herzens müssen wir die traditionelle Christbaumsammlung im Rimparer Ortsgebiet in diesem Jahr leider absagen. Grund ist die Corona-Pandemie. Wir wünschen allen ein Frohes neues Jahr und hoffen, dass wir im Jahr 2022 wieder wie gewohnt die Christbäume in Rimpar einsammeln können.

Neuer Kommandowagen für die Feuerwehr Rimpar

Der Fuhrpark der Freiwilligen Feuerwehr Rimpar hat Zuwachs bekommen. Mit der Schlüsselübergabe des 1. Bürgermeisters, Herrn Weidner an den 1. Feuerwehrkommandanten, Herrn Weippert stellt die Marktgemeinde einen neuen Kommandowagen in Dienst. Zum Einsatz kommt ein VW Caddy, der auf die Bedürfnisse der HvO-Gruppe (Helfer vor Ort) umgebaut wurde. Mit über 200 Einsätzen im Jahr ist …

Weiterlesen …Neuer Kommandowagen für die Feuerwehr Rimpar

Volkstrauertag 2020

Symbolbild Volkstrauertag

Traditionell ist die Freiwillige Feuerwehr Rimpar mit einer Abordnung am Volkstrauertag vertreten. Der Volkstrauertag ist ein staatlicher Feiertag zum Gedenken an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen. Er findet seit dem Jahr 1952 jährlich zwei Sonntage vor dem ersten Adventssontag statt. Aufgrund der Corona-Pandemie kann in diesem Jahr leider keine große Veranstaltung stattfinden. …

Weiterlesen …Volkstrauertag 2020

Probealarm der Sirenenanlagen am Donnerstag, 10. September 2020

#Warntag2020 Wir warnen Deutschland

Mit einem erstmals bundesweit einheitlichen Sirenenprobelarm am Donnerstag, 10. September 2020, um 11.00 Uhr wird auch in weiten Teilen Bayerns die Warnung der Bevölkerung und die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems geprobt. Der Heulton dauert eine Minute. Bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit soll das Warnsignal die Bevölkerung veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu …

Weiterlesen …Probealarm der Sirenenanlagen am Donnerstag, 10. September 2020

Abgesagt: Tag der offenen Türe 2020

Feuerwehrfahrzeuge beim Tag der offenen Türe

Wir müssen unseren Tag der offenen Türe in diesem Jahr leider absagen wegen der Corona-Pandemie. Wir freuen uns euch nächstes Jahr wieder bei uns am Feuerwehr Gerätehaus in Rimpar begrüßen zu dürfen. Bleibt gesund!