Einsatz: Hochwasser Günzburg

Wir sind bereit, wenn die Katastrophe kommt! 🚒💪 Wie in den Medien berichtet, kam es in mehreren Landkreisen zu schweren Überflutungen durch anhaltenden Starkregen, besonders im südlichen Bayern. Der Landkreis Würzburg wurde deshalb am vergangenen Samstag um Hilfe gebeten und entsandte ein Hilfeleistungskontingent in den Landkreis Günzburg. Sobald die Feuerwehr Rimpar informiert war, wurden sofort …

Weiterlesen …

Einsatz: Brand Heizung

Um 7:44 Uhr wurde ein Teil von uns etwas unsanft im Bett oder ab Frühstückstisch mit der Familie geweckt. Grund hierfür war die Auslösung der Funkmeldeempfänger, die uns zu einem Brand von einer Industrieheizung riefen. Vor Ort wurde bei dem Rimparer Betrieb eine starke Verrauchung festgestellt und durch die Besatzung des Rimparer HLF umgehend ein …

Weiterlesen …

Einsatz: Rauchentwicklung im Gebäude

Gestern Abend gegen 18:50 Uhr wurden wir zu einer Rauchentwicklung im Gebäude mit Personen in Gefahr in einem Mehrfamilienhaus in Rimpar alarmiert. Ein Anrufer hat gemeldet, dass in der Nachbarwohnung mehrere Rauchmelder piepsen, im Flur es leicht verraucht war und dass die Person nicht die Tür öffnet. Auf Anfahrt rüstete sich der Angriffstrupp mit schwerem …

Weiterlesen …

Einsatz: Brand PKW

Am gestrigen Montag gegen 15:51 Uhr heulten im Ortsgebiet Rimpar die Sirenen. Gemeldet war ein PKW in Vollbrand. Bei Ankunft stellte sich heraus, dass tatsächlich ein Auto in Brand geraten ist, sofort leiteten wir die Brandbekämpfung ein und konnten so ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus verhindern. Gleichzeitig haben wir das Wohnhaus kontrolliert, …

Weiterlesen …

Einsatz: Wohnungsöffnung

Am Mittwochnachmittag gegen 15:30 wurde die Feuerwehr Rimpar zusammen mit der Feuerwehr Güntersleben zu einem Einsatz nach Rimpar alarmiert. Gemeldet war eine eingeschlossene Person, die sich nicht über den Hausnotruf meldete. Zum Glück ist die Person nur aus Versehen auf den Notrufknopf gekommen und hatte nur nicht auf den ausgelösten Hausnotruf reagiert. Nachdem wir uns vergewissert hatten, dass es der Person gut geht, konnten wir nach kurzer Zeit wieder einrücken. Wir bedanken uns bei der FF Güntersleben, für die gewohnt gute Zusammenarbeit, die mit alarmiert wurden, da sich unser HLF bei der Inspektion befand.

Einsatz: Rauchentwicklung im Freien

Gestern Abend gegen 20:31 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Rimpar zu einem Feuerschein im Freien alarmiert. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass ein Lagerfeuer brannte, deshalb war ein Eingreifen der Feuerwehr nicht notwendig, weshalb wir wieder schnell einrücken konnten. Wir waren mit 17 Personen im Einsatz.

Einsatz: Wohnungsöffnung

Am Donnertag (17.08) heulten in Rimpar gegen 12:45 Uhr die Sirenen. Gemeldet war Wohnungsöffnen akut im 3. OG eines Mehrfamilienhauses im Ortsgebiet Rimpar. Nachdem wir uns mit der Schiebeleiter vom Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) über den Balkon Zugang verschafften, stellte sich heraus das keine Person in der Wohnung war. Wir haben die Einsatzstelle der Polizei übergeben und …

Weiterlesen …

Einsatz: Brand im Freien

Zu einer unklaren Rauchentwicklung wurde die Feuerwehr Rimpar heute Vormittag um ca. 9:19 Uhr alarmiert. Vor Ort stellt sich heraus, dass das Feuer durch verbrannte Gartenabfälle entstanden ist. In Absprache mit der Polizei wurde das Feuer durch die Feuerwehr abgelöscht. Wir möchten in diesem Zuge nochmal auf die bestehende Waldbrandgefahr hinweisen, bereits am kommenden Samstag …

Weiterlesen …

Einsatz: Brand Wohnung

Zu einem Keller / Wohnungsbrand wurde die Feuerwehr Rimpar in der Nacht von Freitag auf Samstag nach Maidbronn alarmiert. Bereits bei der Alarmierung wurde uns mitgeteilt, dass sich noch Personen in dem Gebäude befinden. Vor Ort zeigte sich, dass der Kellerbereich im Vollbrand stand und auf weitere Stockwerke des Gebäudes überzugreifen drohte. Es wurde umgehend …

Weiterlesen …

Einsatz: Baum auf Straße

Zu einem Baum auf der Staatsstraße zwischen Rimpar und Gramschatz wurde die Feuerwehr Rimpar gegen 18:02 Uhr alarmiert. Da der dünne Baum im Kurvenbereich über die Leitplanke ragte und sich nicht einfach zurückdrücken ließ, wurde er mittels der vor Kurzem gespendeten Säbelsäge gekürzt. Nach einer Einsatzdauer von knapp 30 Minuten konnten wir wieder die Einsatzbereitschaft …

Weiterlesen …