Einsatz: Brand einer landwirtschaflichen Fläche

“Brand – Landwirtschaftliches Gebäude / Stall” war das Alarmstichwort am Freitagnachmittag gegen 14:30 Uhr für die Rimparer Wehr, sowie zahlreiche andere Feuerwehren aus den umliegenden Gemeinden. Vor Ort, an einem landwirtschaftlichen Gebäude in Rimpar, angekommen, wurde festgestellt, dass circa 20 qm auf einer Freifläche brannte. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte eine weitere Ausbreitung …

Weiterlesen …

Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Rimpar

Gleich vier Mal wurde die Feuerwehr Rimpar am heutigen Dienstag (08.12) zum Einsatz gerufen. Neben einem brennendem PKW musste zweimal eine Türe geöffnet werden, abgeschlossen wurde der Tag durch einen medizinischen Notfall für unser HvO (Helfer vor Ort) Team. Das erste Mal heulten um 13:56 Uhr die Sirenen in Rimpar. Es ging zu einem brennenden …

Weiterlesen …

Einsatz: Angebranntes Essen

Am Freitagabend (09.10) wurden die Feuerwehr Rimpar um ca. 18:35 Uhr zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder alarmiert. Da sich der ausgelöste Rauchmelder in einer verschlossenen Wohnung befand, wurde durch die Feuerwehr sowohl eine Türöffnung als auch ein Zugang über das Fenster vorbereitet.

Einsatz: Brand Mähdrescher

Am heutigen Sonntag geriet am Vormittag ein Mähdrescher auf einem Acker zwischen Gramschatz und Hausen in Brand. Um ca. 9 Uhr wurden daher die umliegenden Feuerwehren zur Brandbekämpfung alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnten wir eine große Rauchsäule erkennen, die von dem Mähdrescher ausging.

Einsatz: Rauchentwicklung

Am heutigen Dienstag (14. Juli 2020) wurde um ca. 15:30 Uhr die Feuerwehr Rimpar zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert.
Vor Ort wurde die Lage erkundet und es konnte auf einem Gartengrundstück eine unbeaufsichtigte Feuerstelle festgestellt werden.
Die Brandstelle wurde durch die Feuerwehr abgelöscht, um eine weitere Ausbreitung von dem Feuer zu verhindern.