Einsatzreicher Tag in Rimpar

Feuerwehr Schriftzug auf Einsatzjacke

Am heutigen Montag galt es für die Feuerwehr Rimpar gleich drei Einsätze zu bewältigen. Kurz vor 11 Uhr ging es los mit einem Wasserschaden in einem Wohngebäude. Dieser Einsatz konnte bereits nach wenigen Minuten erfolgreich beendet werden. Später am Tag folgten zwei Verkehrsunfälle. Gegen 15:15 Uhr der Erste auf der Staatsstraße 2294 Rimpar Fahrtrichtung Gramschatz. …

Weiterlesen …Einsatzreicher Tag in Rimpar

Abgesagt: Christbaumsammlung 2021

Christbaumsammlung 2021 in Rimpar abgesagt

Schweren Herzens müssen wir die traditionelle Christbaumsammlung im Rimparer Ortsgebiet in diesem Jahr leider absagen. Grund ist die Corona-Pandemie. Wir wünschen allen ein Frohes neues Jahr und hoffen, dass wir im Jahr 2022 wieder wie gewohnt die Christbäume in Rimpar einsammeln können.

Frohe Weihnachten

Motiv Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Selbstverständlich sind wir auch über die Feiertage bei Notfällen unter der 112 erreichbar.

Weihnachtsfeier mal anders

Weihnachtsfeier Online

Corona und Weihnachtsfeier – ein Duo, das nicht so richtig zusammenpasst. Wir, die Vorstandschaft, haben uns trotzdem dazu entschlossen am Sonntag 20. Dezember 2020 eine Weihnachtsfeier durchzuführen – allerdings online via YouTube. In den vergangenen Jahren hat sich das Spiel Bingo an der Weihnachtsfeier der Rimparer Wehr ettabliert. Durch eine Live-Übertragung war es möglich, das …

Weiterlesen …Weihnachtsfeier mal anders

Einsatz: Wohnhausbrand in Rimpar

angebrannte Kommode

Am heutigen Sonntagnachmittag gegen 15:45 Uhr wurden die Feuerwehren aus Rimpar und Maidbronn zu einem Wohnhausbrand im Rimparer Ortsgebiet gerufen. Nachbarn hatten einen Feuerschein und eine Rauchentwicklung festgestellt und umgehend die Feuerwehr verständigt. Das Feuer konnte mittels CO2-Löscher schnell gelöscht werden. Ein weiterer Schaden konnte somit verhindert werden. Es wurden keine Personen verletzt. Für den …

Weiterlesen …Einsatz: Wohnhausbrand in Rimpar

Neuer Kommandowagen für die Feuerwehr Rimpar

Der Fuhrpark der Freiwilligen Feuerwehr Rimpar hat Zuwachs bekommen. Mit der Schlüsselübergabe des 1. Bürgermeisters, Herrn Weidner an den 1. Feuerwehrkommandanten, Herrn Weippert stellt die Marktgemeinde einen neuen Kommandowagen in Dienst. Zum Einsatz kommt ein VW Caddy, der auf die Bedürfnisse der HvO-Gruppe (Helfer vor Ort) umgebaut wurde. Mit über 200 Einsätzen im Jahr ist …

Weiterlesen …Neuer Kommandowagen für die Feuerwehr Rimpar

Einsatz: Gasgeruch

Beim vorherigen Einsatz (12 Uhr) wurden Gasbestandteile und im wesentlichen Geruchsstoffe in die Kanalisation gespült. Aus diesem Grund wurden soeben noch weitere Messungen im Ortsgebiet durchgeführt. Die Gaskonzentration ist an keiner Stelle in einem gefährlichen Messbereich gewesen! Es besteht daher zur Zeit keine Gefahr für die Bevölkerung. Der Gasgeruch ist jedoch noch weiterhin war zunehmen, dieser birgt jedoch keine Gefahr.

Einsatz: Schnelles Türe öffnen

Am Samstag (12.12) wurde die Feuerwehr Rimpar um ca. 10:39 Uhr zu einer Wohnungsöffnung alarmiert. Da der Bewohner nicht mehr in der Lage war, die Tür selbst zu öffnen und von innen abgeschlossen hatte, musste ein entsprechender Zugang geschaffen werden. Nachdem die Tür geöffnet war, wurde der Bewohner durch uns bis zu dem Eintreffen des …

Weiterlesen …Einsatz: Schnelles Türe öffnen

Volkstrauertag 2020

Symbolbild Volkstrauertag

Traditionell ist die Freiwillige Feuerwehr Rimpar mit einer Abordnung am Volkstrauertag vertreten. Der Volkstrauertag ist ein staatlicher Feiertag zum Gedenken an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen. Er findet seit dem Jahr 1952 jährlich zwei Sonntage vor dem ersten Adventssontag statt. Aufgrund der Corona-Pandemie kann in diesem Jahr leider keine große Veranstaltung stattfinden. …

Weiterlesen …Volkstrauertag 2020

Probealarm der Sirenenanlagen am Donnerstag, 10. September 2020

#Warntag2020 Wir warnen Deutschland

Mit einem erstmals bundesweit einheitlichen Sirenenprobelarm am Donnerstag, 10. September 2020, um 11.00 Uhr wird auch in weiten Teilen Bayerns die Warnung der Bevölkerung und die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems geprobt. Der Heulton dauert eine Minute. Bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit soll das Warnsignal die Bevölkerung veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu …

Weiterlesen …Probealarm der Sirenenanlagen am Donnerstag, 10. September 2020