Übung mal anders! 112% Action!

Seit Anfang Juli 2020 darf auch die Jugendfeuerwehr Rimpar unter der Einhaltung der Abstands-  und Mund/Nasenschutzregelung wieder üben. Am Freitag stand zur Abwechslung zum normalen Übungsbetrieb ein „Ausflug“ zum Eis essen nach Veitshöchheim an. Vor Ort wurde die Zeit natürlich auch effektiv genutzt und das Thema „Fahrzeugkunde“ am Löschgruppenfahrzeug „LF8“ wurde mit viel Freude und …

Weiterlesen …Übung mal anders! 112% Action!

Kurzfilm zum Thema Ehrenamt

Von der Servicestelle Ehrenamt im Landratsamt Würzburg wurde der Kurzfilm #feelfreetohelp des Nachwuchsprogramms FEEL FR.E.E. produziert: Aus einer kleinen Idee wurde ein großes partizipatives Projekt. Von der Entwicklung eines Storyboards bis zum fertigen Dreh war es ein langer Weg. Unter Leitung von Kerstin Gressel von der Servicestelle Ehrenamt hat die „FEEL FR.E.E. Film-Crew“ – sieben Jugendliche …

Weiterlesen …Kurzfilm zum Thema Ehrenamt

Einsatz: Autokran auf Baustelle umgekippt

Am 1. Juli 2020 haben wir unseren HVO-Dienst wieder aufgenommen, nachdem wir diesen im März aufgrund der Corona-Pandemie einstellt haben. In den letzten 18 Tagen haben sich 8 Einsätze ereignet. Am Freitagnachmittag wurde unser HVO (Helfer Vor Ort) Team zu einem etwas außergewöhnlichen Einsatz alarmiert. Auf einer Baustelle ist ein kleiner Autokran umgestürzt. Der Kranführer …

Weiterlesen …Einsatz: Autokran auf Baustelle umgekippt

Amazon Smile – Einkaufen und Gutes tun

Sie kaufen häufig auf Amazon ein und würden dabei gerne etwas Gutes tun? Dann unterstützen Sie doch den Feuerwehrverein Rimpar, in dem Sie zukünftig über smile.amazon.com Ihre Einkäufe tätigen. Durch das Amazon-Smile Programm erhält die ausgewählte Organisation 0,5 Prozent von der Einkaufssumme. Und das Beste daran, Sie haben dadurch keine Nachteile: dieselben Produkte, dieselben Preise, …

Weiterlesen …Amazon Smile – Einkaufen und Gutes tun

Einsatz: Schnelles Türeöffnen

Am Sonntagvormittag 07. Juni 2020 wurde die Feuerwehr Rimpar zusammen mit dem Rettungsdienst zu einer aktuen Wohnungsöffnung gerufen. Glücklicherweise konnte die vermisste Person selbst die Wohnung öffnen und ist wohl auf.

Einsatz: Brandmeldeanlage

Am Sonntag wurde die Freiwillige Feuerwehr Rimpar am Nachmittag zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Nach dem Eintreffen wurde der ausgelöste Melder umgehend durch die Feuerwehr kontrolliert. Da kein Grund für die Auslösung festgestellt werden konnte, wurde die Anlage zurückgesetzt und an den Betreiber übergeben.

Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr Rimpar

Schlüsselübergabe an neue Kommandanten

Mit viel Lärm und Blaulicht gratulierte und verabschiedete die Feuerwehr Rimpar ihren langjährigen ersten Kommandanten. Theo Eschenbacher feierte im Mai 2020 seinen 65. Geburtstag und schied somit – laut bayerischen Feuerwehrgesetz – nach über 50 Jahren aus dem aktiven Dienst der Feuerwehr aus. Sein Dienst als aktiver Feuerwehrmann begann im Jahr 1970 bei der Freiwilligen …

Weiterlesen …Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr Rimpar

Einsatz: Verkehrsunfall

Am vergangenen Mittwoch (13. Mai 2020) kam es gegen 22:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Güntersleben und Rimpar. Nachdem die Fahrerin mit ihrem PKW von der Fahrbahn abgekommen war, kam das Fahrzeug ins Schleudern und blieb auf der Seite liegen. Die Feuerwehren Rimpar und Güntersleben befreiten die Fahrerin umgehend aus dem Fahrzeug …

Weiterlesen …Einsatz: Verkehrsunfall

Einsatz: PKW kommt von Fahrbahn ab

Am vergangenen Freitagabend (8. Mai 2020) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Rimpar und Burggrumbach. Der Fahrer eines Peugeot Cabrio kam gegen 22:30 Uhr von der Fahrbahn aus Richtung Burggrumbach kommend ab. Der Fahrer wurde von den Feuerwehren Burggrumbach und Rimpar aus seinem Fahrzeug befreit und mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. …

Weiterlesen …Einsatz: PKW kommt von Fahrbahn ab

Einsatz: Gefahrgutaustritt aus einem LKW auf der A7

Gegen 16:20 Uhr wurde die Feuerwehr Rimpar zusammen mit einigen Nachbarwehren auf die Autobahn A7 alarmiert. Ein Kleintransporter hat auf einem Parkplatz zwischen den Anschlusstellen Gramschatz und Estenfeld Gefahrgut verloren. Weitere Informationen und Bilder sind auf dem Blog von Berthold Diem Unterfranken Aktuell zu finden. Bild: Berthold Diem